Aktuelles aus dem ULSZ-Rif

PSV Damen stehen im Play Off

18.02.2019

Trotz einer 1:3-Heimpleite gegen den UVC Graz stehen die Damen des PSV Salzburg im Play Off der Volleyball Bundesliga. Dort treffen Zauere & Co in zwei Wochen wieder auf die Steirerinnen. "Dieses Mal haben wir einige Fehlerserien eingestreut. Das war bei diesem knappen Spiel einfach nicht drinnen", so Trainer Uli Sernow.

"Im Play-Off wird es gegen Graz wieder eine enge Angelegenheit werden. Wir haben auf alle Fälle Lust auf mehr und wollen ins Play-Off Semifinale", so Sernow. Dafür brauchen die PSV Damen im Viertelfinale gegen die Steirerinnen zwei Siege.

Die PSV Herren gewannen in der zweiten Bundesliga bei St. Pölten mit 3:2. Damit lösten Kapitän Bernhart Richter & Co vorzeitig das Ticket für die Meisterrunde. "Wir freuen uns schon sehr auf die Meisterrunde, das wird noch einmal eine große Herausforderung für unsere Mannschaft", so Richter.