Aktuelles aus dem ULSZ-Rif

Weltklasseleistungen der Olympiazentrum Ringer bei der U23-WM in Belgrad

08.11.2021

Nachdem Markus Ragginger im griechisch-römischen Stil die Bronzemedaille erobert hatte, kämpfte sich am Wochenende auch Freistil-Ass Simon Marchl sensationell bis in den Kampf um den dritten Platz vor. Das Team des OZ und ULSZ gratuliert herzlichst zu diesen Top Leistungen!

Bronze bei der U23-Weltmeisterschaft war für AC Wals-Ringer Markus Ragginger schon die achte Medaille bei einem Großereignis. Der nervenstarke 22-Jährige ist nun eine der größten Salzburger Olympia-Hoffnungen für Paris 2024.

Mit einer Weltklasse-Leistung konnte auch der Walser Ausnahmekönner Simon Marchl in der starken Gewichtsklasse bis 74 kg im Freien Stil sensationell den 5. Platz erreichen. Er ist damit der erste Österreicher überhaupt der im Freistil eine solche Top-Platzierung erreichte.