Aktuelles aus dem ULSZ-Rif

Talent Days im Sportzentrum Rif

03.07.2019

Die TALENT DAYS powered by Ottobock und den Österreichischen Lotterien eroberten Salzburg im Sturm. Am Dienstag schnupperten im ULSZ-Rif mehr als 150 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 18 Jahren mit Körper- und Sehbehinderung erstmals paralympische Luft. Betreut wurden sie dabei von den Paralympics-Siegern Thomas Geierspichler und Günther Matzinger.
Das Österreichische Paralympische Committee lud zu einer völlig neuartigen Form des Talent-Scoutings. 150 junge TeilnehmerInnen aus Salzburg, Tirol, Oberösterreich und Kärnten konnten auf den Sportanlagen zehn paralympische Sportarten ausprobieren.
Badminton, Bogenschießen, Leichtathletik, Radfahren, Rudern, Schwimmen, Segeln, Tennis, Tischtennis und Rollstuhlbasketball wurden angeboten, die teilenehmenden Sportfachverbände und der ÖBSV präsentierten sich vor Ort.
Ein großes Danke aus dem ULSZ-Rif an alle Teilnehmer und die Organisatoren!