Aktuelles aus dem ULSZ-Rif
23.08.2021

Die im letzten Jahr erbaute Kinder-Skisprungschanze wurde am vergangenen Freitag offiziell eröffnet. 30 Kinder und viel Prominenz weihten das neue Prunkstück des ULSZ-Rif ein. Jetzt soll aus dieser Initiative auch ein Verein entstehen.

21.07.2021

Liebe NutzerInnen, Das Sportzentrum Rif wird aufgrund von Wartungsarbeiten drei Tage - und zwar von 27. bis 29. Juli 2021 - gesperrt sein. Das Betreten der gesamten Sportanlage ist nicht möglich und strengstens untersagt.

01.07.2021

Ab dem 1. Juli gelten im ULSZ-Rif neue Corona Regeln. Wir bitten Euch, diese zu beachten. Viel Spaß beim Sporttreiben im Sportzentrum Rif.

29.06.2021

Am 12. Oktober 2021 startet bereits zum 21. Mal der Universitätslehrgang Sportjournalismus der Universität Salzburg. Wer also immer schon Sportjournalismus studieren wollte, ist bei diesem praxisorientierten Lehrgang genau richtig.

18.05.2021

Liebe NutzerInnen, Ab morgen, 19. Mai 2021, gelten im ULSZ-Rif die abgebildeten Regeln. Wir bitten Euch, diese zu beachten um bestmöglich umzusetzen. Danke für Euer Verständnis und bleibt in Bewegung!

29.04.2021

Liebe NutzerInnen, MitarbeiterInnen und StudentInnen, Bitte beachtet, dass ab 30. April 6 Uhr bis vorläufig 9. Mai 24 Uhr das Stadtgebiet Hallein, in dem sich auch das ULSZ-Rif befindet, nur mit einem negativen Antigentest (nur Teststraßen sind gültig) verlassen werden darf.

13.04.2021

Vor kurzem wurde ein neuer, überdachter Radständer am Parkplatz des ULSZ-Rif gebaut. Mehr als 70 Fahrräder, Scooter und Motorräder können hier sicher und trocken abgestellt werden.

12.04.2021

Die PSV Volleyball Damen haben sich mit einem 3:0-Heimsieg gegen Klagenfurt im ULSZ-Rif Rang fünf in der ersten Bundesliga gesichert. Die Sernow-Truppe hatte auch die erste Partie gegen die Kärtnerinnen gewonnen und setzten sich im Gesamtscore mit 2:0 durch.

22.03.2021

Die Medaillengewinner der Nordischen Ski WM wurden am Montag im ULSZ-Rif geehrt. Stefan Kraft, Michael Hayböck, Daniel Huber, Jan Hörl und Mario Seidl wurden mit Sekt und einem Zitronenbaum beschenkt. Landesrat Stefan Schnöll und ULSZ-Direktor Wolfgang Becker hoben die Relevanz des nordischen Sports für Salzburg hervor.

09.03.2021

Die PSV Volleyball Damen haben das TV-Livespiel gegen Innsbruck mit 1:3 verloren und sind damit im Bundesliga-Viertelfinale ausgeschieden. In einem spannenden Spiel hatten die Tirolerinnen am Ende die besseren Nerven und zogen ins Halbfinale ein.